Ruheliegen

Spa & Wellness

Spa-Bereiche und Saunas planen mit den Experten

Die eigene Sauna, das eigene Dampfbad oder einen ganzen Wellnessbereich zu planen und zu erschaffen, ist spannend. Fachkompetente Beratung und Planung sorgen für individuell auf Sie zugeschnittene Lösungen. Sowohl für Ihre Freizeit als auch für Ihre Gesundheit. Lassen Sie sich von den Bildern auf unserer Website inspirieren und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Wir sind sicher: Auch Sie werden Ihren persönlichen Wellnesstraum mit uns verwirklichen.

Rasulbad, Hamam und Caldarium

Das Rasulbad ist eine orientalische Schlammbehandlung mit Heilerde. Einzelnen Körperpartien werden mit unterschiedlichen Pflegeschlämmen bestrichen. Nach der Trocknungsphase werden Schlammkruste und Hautpartikel in der Dampfphase angelöst und durch Verreiben entfernt. Abgeschlossen wird das Rasulbad mit einer Ruhephase.

Das Hamam ist die klassische türkische Badeform mit Schwitzbädern, heißen Steinen für Seifenbürstenmassagen sowie Abkühl- und Ruhebereichen. Ein Caldarium ist ein Strahlungswärmebad mit beheizten Wänden, Sitzbänken und Fußböden, in dem ein mildes Klima und eine konstante Temperatur von 40 – 45°C herrschen.

Sie möchten ein Rasulbad, Caldarium oder Haman für Ihren persönlichen Wellnessbereich? Wir unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung!

Ruheliegen und Abkühlung für die Sauna

Nach dem Saunagang muss die Körpertemperatur wieder normalisiert werden. Mit einem Eisbrunnen, einer Erlebnisdusche oder einem Fußbecken wird die Kaltwasseranwendung im Sauna-Abkühlbereich zum Erlebnis. Zu einer Spa- und Wellnessoase gehört auch ein Ruhebereich zum Relaxen einfach dazu. Entspannen Sie nach dem Saunagang oder der Wellnessanwendung auf einer beheizten Ruheliege, einer Wärmebank oder Wärmeliege.

Sie möchten einen attraktiven Abkühlungs- und Ruhebereich für ihre Wellnessanlage? Wir unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung!