Professionelles Kochgerät für den Außenbereich

Aus dem bayerischen Murnau kommt dieser Grill aus Edelstahl und Buchenholz. Schon auf den ersten Blick - und spätestens beim ersten Anfassen - gibt er sich ganz unzweifelhaft als profundes Kochgerät zu erkennen, das selbst professionellen Ansprüchen genügt.

Der von vier massiven Kanthölzern (6 x 6 cm) getragene Edelstahlkorpus (Materialstärke 4 mm) verteilt die Hitze in seinem Inneren optimal und erlaubt ein variables Regulieren der Grilltemperatur.

Bei genauerer Betrachtung des Grills werden der Umfang der ausgeführten Arbeitsschritte und die penible Sorgfalt, mit der diese ausgeführt wurden, sicht- und fühlbar. Die ausgelaserten Edelstahlteile sind gekantet, geschliffen, WIG-geschweißt (ein Verfahren, das dank seiner feindosierbaren Wärmeeinbringung eine optimale Schweißung ermöglicht) und schließlich im Verbund noch einmal nachgeschliffen. Die sämtlich aus Buchenholz gefertigten Holzteile werden gedrechselt bzw. gesägt, gebohrt, geschliffen und anschließend mit pflanzlichem Wachs behandelt.

So besteht der komplette Grill aus insgesamt über 200 Einzelteilen, die alle in Handarbeit gefertigt wurden.

Download Produktflyer (PDF, 250 KB)